9. Bergisches Career Dating

LANG ACADEMY / News  / 9. Bergisches Career Dating

9. Bergisches Career Dating

Für die meisten Schülerinnen und Schüler ist das aktuelle Schuljahr ein ganz besonderes. Doch neben kreativen Home Schooling Lösungen und unzähligen digitalen Lerneinheiten darf die Zukunftsplanung für Abschlussklässler nicht in den Hintergrund geraten. Nachdem der Präsenzunterricht in sämtlichen Schulen erst vor wenigen Wochen wieder startete, stand an den vergangenen beiden Tagen für rund 630 Schülerinnen und Schüler aus dem Umkreis ein Besuch bei dem 9. Bergischen Career Dating auf der Agenda.

Trotz der außergewöhnlichen Bedingungen nutzten sie die Möglichkeit, sich über Karrierechancen in der Region zu informieren und bei den 26 ausstellenden Unternehmen vorstellig zu werden.

Eine Schulklasse, die sich beispielsweise vorsorglich in häuslicher Quarantäne befindet, konnte sich sogar über die Event-App LUMUX des ausstellenden Unternehmens Alpha Loop mit den unterschiedlichen Ausstellern via Videokonferenz austauschen.

Das Feedback der ausstellenden Firmen und Bildungseinrichtungen sowie seitens der teilnehmenden Schulen aus dem Bergischen und Oberbergischen Kreis ist durchweg positiv. „Wir sind froh, dass die Ausbildungsmesse trotz der Corona-Pandemie stattfinden konnte. Als Organisator hat die LANG AG mit Hilfe verschiedener technischer Produkte und Lösungen, wie beispielsweise einer Zuteilung von Zeitslots, einem digitalen Personen-Zählsystem oder dem Einsatz von Luftentkeimern, für entsprechende Hygienemaßnahmen gesorgt, sodass wir uns rundum sicher gefühlt haben“, berichtet ein Lehrer der Realschule Lindlar. Das Unternehmen Remondis resümiert: „Durch die vorab vergebenen Zeitslots hat sich der Andrang der Schülerinnen und Schüler optimal auf die beiden Veranstaltungstage verteilt. Wir haben das Gefühl, dass die Qualität der Gespräche hierdurch begünstigt wurde und sind guter Dinge, einige Bewerbungen für den Ausbildungsstart 2021 zu erhalten.“

LEAVE A COMMENT