09.-12.11.2021 – BARCO EVENT MASTER CERTIFIED SPECIALIST

09.-12.11.2021 – BARCO EVENT MASTER CERTIFIED SPECIALIST

Kurzbeschreibung
Das 4-Tagesseminar dient als Einführung und Zertifizierungstraining in die umfassende Barco Event Master Serie. Die Schulungsteilnehmer erlernen grundlegende Bedienmöglichkeiten und erhalten einen Einstieg in die Bedienung bis hin zur Prüfungsheranführung.

Seminarinhalt

  • Überblick E2/S3, Processor Setup
  • Event Master Produkte, E2TCIO & E2Gen2, EC-50 im Fokus
  • EM Components, I/O Structure, Connectivity
  • Event Master Toolset
  • Konfigurationen und Setup im Detail
  • Seamless Switching, MultiScreen Processing, Blending
  • System Operation Praxis, Setup, Show Configurations
  • Linking
  • EC Show Controller
  • Barco Specialist Certification 1B

Zielgruppe
Veranstaltungstechniker und Operator für Live-Videoprozessoren

Teilnahmevoraussetzungen
Kenntnisse der technischen Grundlagen der Videotechnik und Signalverarbeitung werden vorausgesetzt. Ein umfassendes Verständnis von Widescreen Systemen, Edge Blending und die grundlegende Bedienung von Video Prozessoren ist unerlässlich. Eine Barco 1A Zertifizierung ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich zur Teilnahme.

Ein eigener Laptop ist mitzubringen.
Mindestanforderung:
Win7/Mac OS X
(Intel Core i7/4GB-RAM/1Gbit LAN/FHD Res./Mouse/admin rights)

Lernergebnisse
Die Teilnehmer erlernen die Planung, den Einsatz, den Aufbau und die Bedienung der Barco Even Master Systeme im Veranstaltungsbereich und erlangen die Fähigkeit, ein Even Master System selbstständig zu installieren und zu bedienen. Dieses Training dient sowohl als Vorbereitung für Einsteiger, als auch als Auffrischung und Barco Event Master Certified Specialist Seminar.

Erfolgsnachweis
Es wird optional eine zertifizierte Prüfung im Namen des Herstellers abgelegt.

Seminarleiter
Sven Wohlgemuth, LANG AG

Gruppengröße
12 Personen

Lehrform
Theorievermittlung & überwiegend Praxis am Gerät, optional: Zertifizierung und Prüfung

Termine / Ort
09.- 12. November 2021 von 09:00 – 17:00 Uhr / Lindlar – LANG ACADEMY

Kosten
1.400 €

Das Catering ist in den Schulungskosten inbegriffen.

Zusatzinformationen
Es gilt die 3G-Regel – geimpft, genesen, getestet. Der Status der Schulungsteilnehmer*innen wird über die folgenden Nachweise überprüft:

  • Vollständiger Impfnachweis (mind. 14 Tage alt)
  • Genesenennachweis (mind. 28 Tage, max. 6 Monate alt)
  • Negatives Ergebnis eines Antigen-Schnelltest (max. 48 Stunden alt)
  • Negatives Ergebnis eines PCR-Tests (max. 72 Stunden alt)

Jeder Schulungsteilnehmer bekommt die Möglichkeit einen tagesaktuellen Antigen-Schnelltest in der LANG AG zu machen. Es besteht Maskenpflicht, während der gesamten Schulung.